Autor: Reiner Schertle

SV Lonsee – TSV Langenau 1:3 (1:0) Unsere 1.Mannschaft hat mit einem Auswärtssieg wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Zwar lag man in Lonsee bereits nach 19′ mit 0:1 hinten, unsere Mannschaft ließ sich dadurch jedoch nicht verunsichern. Durch eine geschlossene

SV Lonsee II – TSV Langenau II 0:2 (0:1) Unsere 2.Mannschaft gewann ihr letztes Spiel der Vorrunde der Kreisliga B4. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang unserer #11 Joel Berger in der 43′ das 0:1. In der 62′ erzielte unsere #6

TSV Langenau – SC Staig 1:4 (1:2)

Bereits 3 Tage nach dem Aus im Bezirkspokal, spielten wir erneut gegen den SC Staig. Ähnlich wie vor 3 Tagen begann unser TSV, diesmal im heimischen Sportpark, sehr verheißungsvoll. Bereits nach 7′ gelang unserer #17 Jannik Kräutter der 1:0 Führungstreffer.

SC Staig – TSV Langenau 1:0 (0:0)

Pokal- Aus in der 4.Runde. unsere 1.Mannschaft beendete am Donnerstag 1.11.2018 das Abenteuer Bezirkspokal. Doch der Reihe nach. Unsere Mannschaft begann das Spiel mit beherzter Offensive. Zahlreiche Torchancen sprachen für unsere Langenauer Elf. In der 20′ lag der Ball auch

TSV Langenau – SC Türkgücü Ulm 1:2 (0:0)

Eine Niederlage die sich angekündigt hatte. Nach drei Unentschieden in Folge, musste man sich heute dem SC Türkgücü Ulm geschlagen geben. Zugegeben unser Trainer Alexander Wagner musste auf gleich 3 Positionen umstellen. Unser Torwart Julian Rasch sowie unsere #7 Julian

TSV Langenau II – SC Türkgücü Ulm 3:1 (1:1)

Wenig Mühe hatte unsere 2.Mannschaft gegen den SC Türkgücü Ulm. Bereits in der 13′ traf unsere #15 Emre Saglam zum 1:0. In der 35′ musste man zwar den Ausgleich zum 1:1 hinnehmen, das war auch gleichzeitig der Pausenstand.Unsere #10 Fabian

Bezirkspokal 4.Runde

Die vierte Runde des Avia Bantleon Bezirkspokals der Herren 2018/19 ist ausgelost. Am 01.11.2018 spielen wir um 14:30 beim FC Staig

SV Erbach II – TSV langenau II 1:1 (1:1)

Unentschieden beim  Auswärtsspiel in Erbach. Trotz zahlreicher Torchancen kam unsere 2.Mannschaft über ein 1:1 nicht hinaus. Nach dem 1:0  Rückstand, traf unsere #11 Haydar Ertugrul in der 42. Minute zum 1:1 Entstand.

TSV Langenau – TSV Erbach 3:3 (2:2)

7.Spielminute, Eckball durch unsere #21 Louis Heinrich. Am Sechzehner steht unsere #24 Roman Krist,  der den verunglückten Abwehrversuch der Erbacher direkt vor seinen rechten Fuß bekommt, und mit einem satten Distanzschuss zur 1:0 Führung trifft. Eine schnelle Führung, das wünschte

Mannschaftsfoto unserer 2.Mannschaft

Top